Weinabend an der St. Martinskirche

Ein von den Chören „Cantica Nova“ aus Ebenshausen und dem „Praetorius-Chor“ aus Creuzburg sowie dem Posaunenchor „St.Martin“ vorbereiteter Weinabend fand am ersten Juniwochenende an der Mihlaer Kirche statt.

Der Posaunenchor stimmte in den genussvollen Abend ein ehe dann die vereinten Chöre ihren ersten Gesangsblock darboten.

Viel Publikum hatte sich eingestellt und lausche dem Konzert, belohnte die Künstler mit viel Beifall. Herr Pfarrer Hoffmann aus Mihla führte durch das Programm.

Neben den stimmungsvollen musikalischen Angeboten waren Fettbrote und Schnittchen ebenso wie Bier und Wein im Angebot. Wichtig vor allem die Gespräche, die die Teilnehmer aus allen drei Ortsteilen der Stadt Amt Creuzburg führen konnten.

Auch wenn es am späteren Abend recht kühl wurde tat dies der Stimmung keinen Abbruch. Eine gelungene Veranstaltung, die gern wiederholt werden kann.


Der Posaunenchor „St. Martin“ unter Leitung von Ricarda Kappauf eröffnete den Abend.


Stimmgewaltig die vereinten Chöre.


Ein Blick auf die Gäste.

-Ortschronist Mihla-

Wetter aktuell