1. Startseite
  2. aktuell
  3. Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters

Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern des Amtes Creuzburg ein frohes und besinnliches Weihnachfest sowie für den Start in das neue Jahr 2022 alles Gute, vor allem Gesundheit und Optimismus!

Es ist mein Wunsch, dass es Ihnen allen über die Feiertage gut gehen möge und Sie auch einen ebensolchen und zudem optimistischen Start in das neue Jahr 2022 erleben können!

Ich hoffe, dass es uns gemeinsam gelingt, sehr bald wieder zu „normalen“ und geordneten Verhältnisse zurückkehren zu können!

Auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bedanken für die vielfältige Unterstützung, die ich im Verlaufe des Jahres erhalten habe.

Besonderer Dank gilt insbesondere den Stadträten, den Ortsteilräten und Ortsteilbürgermeistern sowie den berufenen Bürgern, die sich in ihrer Verantwortung für das Gemeindewohl engagiert haben, sowie den Beigeordneten.

Meinen Dank gilt ebenso allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der VG „Hainich-Werratal“ und ihrer Vorsitzenden Frau Hunstock.

Weihnachtsgrüße schicke ich an die Mitarbeiter der Bauhöfe, der Touristinfo auf der Creuzburg und in Mihla sowie an die Mitarbeiterinnen in den Biblios und der „Schwimmbadbesatzung“ im Dr. Ernst Wiedemann Bad Mihla sowie an alle Partner der Stadt Amt Creuzburg, insbesondere auch den Mitarbeitern des Fortses Thüringen!

Frohe Weihnachten 2021 und einen guten Start in das neue Jahr möchte ich den Kirchenältesten aus Mihla, Lauterbach, Creuzburg, Scherbda und Ebenshausen sowie Frau Breustedt, Herrn Hoffmann und Herrn Stephan aussprechen.

Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit!

Ebensolchen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den jeweiligen Geschäftsführern der Betriebe, der öffentlichen Einrichtungen wie den Kindertagesstätten und den Schulen! Gerade unsere Kitas und Schulen haben in der Zeit der Pandemie außerordentliches geleistet! Daher möchte ich mich ausdrücklich zu Weihnachten 2022 bei Ihnen allen bedanken!

Ebenso ein ganz besonderes Dankeschön an unsere Ärzte, insbesondere Frau Dr. Först und Frau Dr. Heiland und ihre Teams, die in dieser Zeit mehr als gefordert sind und oft wenig Anerkennung dafür erfahren!

Danke an Euch, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Creuzburg, Mihla, Ebenshausen und Scherbda. Eure zutiefst ehrenamtliche Arbeit werden wir durch die Stadt weiter nach besten Kräften unterstützen und vor allem auch die Jugendarbeit fördern!

Die Zukunft bleibt spannend!

Um diese Zukunft gemeinsam gestalten zu können wünsche ich uns allen viel Kraft, richtige Entscheidungen und vor allem Gesundheit!   

Creuzburg, Mihla und Ebenshausen, im Dezember 2021

Rainer Lämmerhirt
– Bürgermeister –

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus