1. Startseite
  2. aktuell
  3. Traktorenfest in Ebenshausen

Traktorenfest in Ebenshausen

Es ist erstaunlich, was die Ebenshäuser auf die Beine stellen. Nicht nur die Kirmes, die nach langen Jahren des Stillstandes durch die jungen Leute im Ort wieder aktiviert wurde, auch das alljährlich regelrecht zelebrierte Preisackern, verbunden mit dem Treffen von historischen und neuzeitlichen Traktoren, lockt hunderte Begeisterte an. Man gewinnt den Eindruck, dass beinahe jeder Ebenshäuser in irgendeiner Form bei diesen Festen mit anpackt. Der Gewinn für alle ist enorm, so auch in diesem Jahr.


Die „Rosenkönigmusikanten“ spielten am Nachmittag auf.


Treffpunkt für Groß und Klein; der Ebenshäuser Anger.

Mit dem Preisackern wurde es allerdings nicht. Der trockene und heiße Sommermachtee das geplante Zeitfenster zunichte. Dafür wurde das so in den Mittelpunkt gerückte Traktorentreffen der Renner und ein toller Erfolg! Der Ebenshäuser Anger als Festplatz ist eben auch ideal.

Was gab es alles zu erleben: Blasmusik der „Rosenkönig Musikanten“, Essen und Trinken, hier unterstützte der Mihlaer Reitverein beim Ausschank, Gebackenes aus einem richtigen Backofen, Vorführungen der Dreschmaschine von Uwe Nowatzky, einem der Hauptakteure des Treffens, beinahe 40 Traktoren aller Baujahre sowie andere historische Fahrzeuge, für die Kinder mehrere Stände und als besonderer Renner die Möglichkeit, als Baggerfahrer Geschicklichkeit beim Umladen von Getränkekästen zu zeigen, eine richtig mit Dampfbetrieb fahrende Modellbahn und natürlich Fachgespräche mit den vielen Gästen, und, und, und.

Höhepunkt war natürlich die Traktorenparade durch den Ort. Dabei wurde jedes einzelne Fahrzeug genau vorgestellt.

Den Abschluss machte dann die Band „Django 3000“ mit ihrer speziellen Musikrichtung. Auch ein kleiner Regenschauer konnte die Fans dabei nicht abschrecken.


Neben den Traktoren auch ein Renner: Die Dampfeisenbahn für Kinder und Erwachsene.

-Ortschronist Mihla-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  

Wetter

Webcam