1. Startseite
  2. aktuell
  3. Stadt Investiert in den Ebenshäuser Spielplatz

Stadt Investiert in den Ebenshäuser Spielplatz

Der Spielplatz am Anger nahe des Steges im Ortsteil Ebenshausen ist immer gut besucht. Jeden Abend treffen sich hier die Familien mit ihren Kindern. Unter den schattigen Linden laden die Spielanlagen auch immer wieder Familien aus den Nachbarorten zum Verweilen ein.

Bereits im letzten Jahr versuchte die Kirmesgesellschaft Ebenshausen eine Erweiterung des Spielplatzes zu erreichen. Dazu wurde Geld gesammelt und im Ortsteilrat wurde über das Thema beraten.

Sofort von den Kindern genutzt, das neue Küchenspielhaus in Ebenshausen.

 Im Frühjahr war es dann soweit. Der Stadtrat des Amtes Creuzburg beschloss die Anschaffung einer Spielküche als erste Erweiterung des Platzes. Allerdings ergaben sich durch die Coronapandemie lange Warte –und Herstellungszeiten. Ende Juni traf das Haus nun in Ebenshausen ein und Gemeindearbeiter Bernd Raasch baute die Neuerung gemeinsam mit Eltern und Großeltern an der gewünschten Stelle auf. Eine schöne Bereicherung für die Kinder, die das neue Haus sofort angenommen haben.

Für den Herbst soll nun noch ein Kletternetz beschafft werden.

Vielen Dank an alle, die das Projekt unterstützt haben!

 

-Amt Creuzburg-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  
Menü