1. Startseite
  2. aktuell
  3. Schwieriges Schuljahr ist beendet

Schwieriges Schuljahr ist beendet

Mit der Zeugnisübergabe in der „Thomas Müntzer“ Schule an die beiden 10ten Klassen ging ein für Schüler, Eltern und Lehrer schwieriges Schuljahr zu Ende. Die Coronapandemie hatte den gewohnten Schulablauf völlig auf den Kopf gestellt.

Darauf ging Schulleiter Uwe Schwanz bei seiner Festrede ein. Gleichzeitig bedankte er sich bei Eltern, Großeltern, vor allem aber auch bei seinen Kolleginnen und Kollegen, die trotz dieser schwierigen Bedingungen im Interesse der Kinder bestmögliche Lösungen gesucht und umgesetzt hätten.

Mit der Zeugnisübergabe erhielten über 40 Absolventen ihren Realschulabschluss und damit die Grundlage für die weitere persönliche Gestaltung ihres Lebensweges.

Das Schuljahr wurde nach einem Sportfest im Mihlaer „Dr. Ernst Wiedemann“ Bad dann am 23. Juli mit der Zeugnisübergabe an die anderen Klassen abgeschlossen. Nun stehen für Schüler und Lehrer die Ferien an, allerdings mit großer Ungewissheit, wie es mit dem Start in das neue Schuljahr weitergehen wird.

 

-Ortschronist Mihla-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  
Menü