1. Startseite
  2. aktuell
  3. Neue Wanderwege in Creuzburg und Treffurt wurden zertifiziert.

Neue Wanderwege in Creuzburg und Treffurt wurden zertifiziert.

Bei der Messe Caravan Salon in Düsseldorf nahmen Vertreter aus dem Wartburgkreis Auszeichnungen vom Deutschen Wanderverband entgegen. Zertifiziert wurden sogenannte Top-Wanderwege, darunter in Creuzburg, die Eröffnung steht im Oktober an, und in Treffurt, die Eröffnung ist nächste Woche. Creuzburgs Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz und Claudia Wilhelm als Leiterin des Naturparkes Eichsfeld-Hainich-Werratal nahmen die Urkunden entgegen. Dass Wilhelm als Treffurter Botschafterin fungierte liegt auf der Hand, es ist ihre Heimatstadt.

Der Top-Wanderweg Creuzburg ist 6,7 Kilometer lang, bietet faszinierende Fernblicke und führt in das Naturschutzgebiet „Ebenauer Köpfe“ und den Wisch und schließlich über die Gottesackerkirche mit der Naturpark-Ausstellung direkt in das Herz der Stadt Creuzburg.

Treffurts Top-Wanderweg Normannstein zieht sich über 12,2 Kilometer und macht den Naturparkgedanken „Mensch und Natur“ lebendig. Wer ihn läuft, erlebt Fachwerkschönheiten, botanische Raritäten am Wegesrand und wunderschöne Ausblicke. Die Tour startet nahe der Ritterburg Normannstein. An der Realisierung der finanziell von der öffentlichen Hand geförderten Wege haben ehren- und hauptamtliche Menschen Anteil.


Ronny Schwanz (Creuzburg), Claudia Wilhelm (Naturpark „Eichsfeld-Hainich-Werratal“) und Stefan Sander (Vertreter für den ebenfalls zertifizierten Wanderweg Hanstein-Teufelskanzel) mit den entsprechenden Urkunden.

 

TLZ/Amt Creuzburg, Foto Jordan-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  

Wetter

Webcam