1. Startseite
  2. aktuell
  3. Generationswechsel bei den Creuzburger Osterbrunnenschmückern

Generationswechsel bei den Creuzburger Osterbrunnenschmückern

Eine schöne und alte Tradition ist in Creuzburg das Schmücken des historischen Brunnens auf dem Plan. Immer gut zwei Wochen vor dem Osterfest machen sich mehrere Familien daran, wunderschöne Eierketten, Girlanden und eine Brunnenkrone aufzubauen. Die Tradition stammt ursprünglich aus Franken und ist inzwischen überall in Mitteldeutschland verbreitet, wobei die tatsächlichen Entstehungsgründe nicht ganz klar sind.

Klar in Creuzburg ist jedoch, dass die Familien Stein, Ammerschuber, Döring und Meng nach genauem Plan gemeinsam Hand anlegen. So auch in diesem Jahr. Entstanden ist wiederum ein wunderschön anzuschauender bunter Brunnen mit einer eindrucksvollen Krone.

Das gemeinsame Werk ist gelungen, auch, wenn einen Tag später alles vom überraschenden Wintereinbruch in ein einheitliches Weiß gehüllt war. Aber bis Ostern ist ja noch einige Tage Zeit.

Zu hören war, dass bei den Familien nun ein Generationswechsel anstehe. Jüngere Familienmitglieder würden im nächsten Jahr die Verantwortung für den Creuzburger Osterbrunnen übernehmen.

Daher vielen Dank an alle bisherigen und auch zukünftigen Helfer!

-Amt Creuzburg-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  

Wetter

Webcam