1. Startseite
  2. aktuell
  3. Endlich wieder Gospelnacht in Mihla

Endlich wieder Gospelnacht in Mihla

Endlich wieder Gospelnacht! Nach zwei Jahren Zwangspause wieder diese Musik zu hören, allein dieser Gedanke beflügelte die Mihlaer und ihre Gäste und ließ sie die ehrwürdige St. Martinskirche füllen.

Nur wer daran beteiligt war, kann es wissen, was die Vorbereitung und Durchführung eines solchen Festes für Arbeit im Vorfeld macht! Wir Zuhörer können es nur ahnen, aber auch diese Ahnung löst Respekt aus. Respekt für eine Leistung, die, so denke ich, nicht alltäglich ist und sicher schon gar nicht in einem doch recht kleinen Ort wie Mihla bereits weit über ein Jahrzehnt geboten wird!

Die Begeisterung der Sängerinnen und Sänger nimmt nicht ab, das ist gut so, und sie strahlte auch bei dieser Gospelnacht sofort ins Publikum über!

Mit welcher Begeisterung die Sängerinnen und Sänger der drei Chöre bei der Sache sind, das zu beobachten, macht so richtig fröhlich. Vor allem Frau Kappauf, gemeinsam mit Tochter und Dirigentin Sarah Reyes Chavez aber auch die beteiligten Musiker, so Pfarrer Georg Hoffmann, die Techniker und nicht zuletzt die vielen Sänger, die sich alle mit der Mihlaer Gospelnacht verbunden fühlen, was für eine Vorbereitung und Spannung, ehe es dann losgehen kann.

Mit Benjamin Voss (Schlagzeug), Janina Voss (Gitarre) und Mark Rödiger (Bass) – neben Ricarda Kappauf am Piano – kann sich der Chor auf eine Band stützen, die das Ensemble seit Jahren begleitet. Karsten Klatt sorgte an der Tontechnik für guten Sound, der nur das Publikum auf den Emporen nicht vollends erreichte.

Das Programm war gut gemischt: Modern angemachten Pop- und Gospelsongs, die nicht nur ins Ohr gingen, sondern regelrechte Beifallsstürme auslösten.

Salvation Choir überzeugte das Publikum mit einem bunten Strauß aus 18 Titeln.

Pfarrer Georg Hoffmann moderierten das Konzert, welches am Sonntag dann in Treffurt noch einen Nachschlag erhielt und dort ebenfalls gut angenommen wurde.

Eine tolle „Nacht“, die wie immer auf Nachfolge drängt!

-Ortschronist Mihla-

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus