Anbaden im „Dr. Ernst Wiedemann“ Bad-die Saison ist eröffnet

Am Pfingstsamstag öffnete das Mihlaer Freibad seine Pforten. Dem war eine intensive Vorbereitung durch die Schwimmbadbesatzung, den Bauhof der Ortsteile Mihla und Ebenshausen sowie der vom Förderverein beauftragten Firma für die Einbindung der neuen Rutsche in das Objekt vorausgegangen.

Dann war es eine Punktlandung. Am Abend vor der Eröffnung wurden die letzten Pflasterarbeiten abgeschlossen.

So konnte sich Bürgermeister Lämmerhirt bei allen Helfern herzlichst bedanken und die ersten Badegäste begrüßen.


Die ersten Badegäste Ole Mäurer, Ole Graupner und Charlotte, die alsbald im Wasser zu finden waren und…

17 Grad Wassertemperatur standen an, trotzdem wurde die Rutsche gleich getestet. Die offizielle Einweihung soll dann am Festtag, dem 50sten Jubiläum des Bades, am 25. Juni erfolgen.

Auch Thomas Rommeley war mit dabei. Das Eiscafe und der Imbiss haben ebenfalls geöffnet. Vielleicht gibt es, trotz der noch kalten Nächte, über die Pfingsttage schon viele Badegäste. Das hoffen natürlich Gemeinde und Schwimmbadbesatzung.


…auf der Rutsche.


Familie Bayer aus Gotha, schon seit Jahren Gäste auf dem Campingplatz am Freibad, wurden als erste Gäste begrüßt.

Alle fiebern nun den drei Festtagen ab dem 23. Juni entgegen.

Eintrittskarten für das Konzert mit Nico Wieditz am 23.6. können neben der Tourist-Info im Rathaus nun auch an der Freibadkasse erworben werden.

Zur Eröffnung begrüßt wurde auch der erste Camper auf dem Platz des Bades. Familie Bayer aus Gotha kommen schon seit vielen Jahren ins Bad. Ihnen gefällt es hier ganz besonders gut und sie loben immer den Zustand der Anlagen.

So gab es auch gleich eine Spende für die Rutsche, Danke!

Nun kann es also losgehen und alle hoffen auf eine schöne und unfallfreie Saison.

-Ortschronist Mihla-

Wetter aktuell