1. Startseite
  2. aktuell
  3. 1.Mai -Frühschoppen auf Mihlas Festplatz Propel, erstmals wieder seit 2019

1.Mai -Frühschoppen auf Mihlas Festplatz Propel, erstmals wieder seit 2019

Der Karnevalsverein lud am 1. Mai wie immer vor der Pandemie zum musikalischen Frühschoppen auf den Propel ein.

Mihlas Festplatz war dafür durch die Bauhofmitarbeiter gut vorbereitet worden. Den „letzten Schliff“ hatten dann die Vereinsmitglieder selbst besorgt. In drei Verkaufshütten konnten Getränke und Speisen angeboten werden.

Hinzu kam, dass erfreulicherweise nach Regen am Vortag des 1. Mai richtiges Frühlingswetter einsetzte. Daher strömten viele Mihlaer und Gäste zum Festplatz und ließen sich bei Musik und Gesang der „Kirmesmusikanten“ und mit reichlichen Speisen- und Getränkeangeboten und den verschiedenen Möglichkeiten für die Kinder gut unterhalten. Endlich wieder feiern können, Gespräche führen und sich mit Freunden treffen, solche Worte hörte man überall.

Mit dabei Karnevalsfreunde des Vereins aus Seebach und dem Erfurter Marbach. Kleine Tanzeinlagen, Kinderschminken und andere Programmpunkte rahmten das Kinderfest gut ein. Besonders im Interesse der kleineren Gäste stand die Hüpfburg.

Gegen Mittag war der Propel gut gefüllt. Dankbar wurden alle Angebote des MCC angenommen.


Die „Kirmesmusikanten“ sorgten für gute Stimmung mit Blasmusik und Gesang vom Feinsten.


Gegen Mittag war der Festplatz Propel gut gefüllt.


Großes Interesse gab es bei den Kleinsten an der Hüpfburg.

– Ortschronist –

Corona Informationen

Aktuelle Informationen zum Pandemiegeschehn erhalten Sie auf der Internetseite des Wartburgkreises: https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-corona-virus  
Menü